Wichtiger Hinweis
#1
Diese Kategorie gibt es sicher in jedem Autorenforum, und regelmäßig laden dort die gleichen Leute Werbung zu ihren Dienstleistungen ab, um sich dann nie wieder blicken zu lassen.
Werbung für Dienstleistungen aller Art - Fotos, Covererstellung, Lektorat, Korrektorat, Übersetzungen - rund um die Selfpublisher-Branche sind zwar ausdrücklich gestattet (schließlich bin ich insofern nicht besser, da ich selbst diesem Beruf nachgehe und trotzdem ein Forum einrichte, in dem sich potenzielle Kunden finden lassen), allerdings fände ich schön, wenn sich eben diese Dienstleister auch am Forum beteiligen und ein paar Tipps geben oder sich auf andere Art austauschen würden, anstatt nur einen Link zu ihrem Service zu posten und dann nie wieder aufzutauchen.

Ich behalte mir vor, Mitglieder, die in dieser Rubrik Links posten, sich aber ansonsten nicht beteiligen, sich nicht einmal mehr wieder einloggen, nach einer gewissen Zeit mitsamt ihrem Angebot zu löschen.
Erfahrungsaustausch, vielleicht sogar Kooperationen oder einfach nur ein netter Plausch sind hingegen herzlich willkommen. Der Konkurrenzgedanke unter Indie-Autoren und speziell unter Indie-Dienstleistern ist viel zu extrem. Wir haben doch alle das gleiche Ziel. Viel eher sollte man überlegen, ob man sich nicht zusammenschließt, um gemeinsam mehr zu erreichen. Wer hierzu Ideen hat, lasse sich darüber aus. Wink


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste