Wichtig!
#1
Exclamation 
Mir ist bekannt, dass es zahlreiche Autorenforen gibt und dass sich die meisten Autorengruppen schon lange auf Facebook und Co tummeln. Da ich Facebook und die meisten der noch bestehenden Foren aber nicht so mag, wollte ich aber dennoch ein Forum einrichten, und zwar eins, dass sich speziell an Indie-Autoren richtet. Also an all jene, die ohne Verlag im Hintergrund veröffentlichen.
Es soll keine Autoren ausschließen, die einen Verlag suchen oder noch nie veröffentlicht haben, (sondern genau dazu Fragen haben), aber es richtet sich durchaus ausdrücklich an Selfpublisher, ohne hierbei eine spezielle Plattform zu bevorzugen. Herzlich eingeladen sind auch Dienstleister rund ums Indie-Buch, Leser, Interessierte, Freunde und Bekannte.

Ich schreibe eher als Hobby nebenbei und für aufwendiges Marketing fehlt mir die Zeit, denn im Hauptberuf bin ich freiberufliche Lektorin. Bei diesem Forum geht es mir aber keineswegs darum, jemandem meine Dienste aufzuschwatzen (ich bin sowieso meistens ausgebuchter als mir lieb ist), sondern darum, mich über mein Hobby auszutauschen.

Das Forum ist erst einmal nur provisorisch eingerichtet, denn schließlich ist es ganz neu. Es wird an den Ideen und Ansprüchen der User wachsen - oder irgendwann wieder gelöscht werden, wenn sich nicht genügend Interessenten einfinden.
Dienen soll es aber hauptsächlich zum lockeren Austausch. Fragen zu allem, was einem in Bezug auf das aktuelle Projekt gerade durch den Kopf geht, oder einfach ein lockerer Plausch über Gott und die Welt zwischendurch.

In der Kategorie „Rund ums Forum“ wird es um allgemeine Fragen zum Forum gehen, Neuigkeiten zum angeschlossenen Magazin, in dem ich regelmäßig Tipps aus der Praxis posten werden und mal sehen, was sich noch so alles ergibt.

Fühle dich also willkommen geheißen, melde dich an (die Freischaltung erfolgt durch den Admin, also einfach mal nach einer Weile wieder nachsehen, ob du dich einloggen kannst) und wechsle ins nächste Forum, um dich dort vorzustellen.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste