Youndercover Forum für Indie-Autoren - Einverständniserklärung

Mit dem Absenden dieser Einverständniserklärung erkennst du folgende Regeln an und verpflichtest dich dazu, sie einzuhalten:

1.) Andere User wegen ihrer Meinung oder Art zu posten anzugreifen und zu beleidigen, ist strikt untersagt und führt u.U. zum sofortigen Ausschluss. (Toleranz ist in diesem Forum das oberste Gebot.)

2.) Jeder Beitrag in diesem Forum gibt ausschließlich die Meinung des Urhebers wieder. Administration, Moderatoren und Betreiber sind nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich. Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums bemühen sich, Beiträge mit fragwürdigem Inhalt so schnell wie möglich zu bearbeiten oder ganz zu löschen; aber es ist nicht möglich, jede einzelne Nachricht umgehend zu überprüfen.

3.) Du verpflichtest dich, keine obszönen, vulgären, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen. (Es gilt das Recht der BRD sowie das virtuelle Hausrecht des Forumsbetreibers.) Dies betrifft auch alle Inhalte, die Rechte Dritter berühren (Urheberrecht, Recht am eigenen Bild.) Es ist somit verboten, Fotos, Texte, Anhänge und / oder Downloadlinks zu posten, deren Urheber nicht du selbst bist. (Wir behalten uns vor, Verbindungsdaten u. Ä. an die strafverfolgenden Behörden weiterzugeben.) Alles, was du selbst geschrieben, komponiert usw. hast, ist hingegen herzlich willkommen. Wir empfehlen, private Fotos nur im Pausenraum zu posten, um Missbrauch durch Gäste zu vermeiden.

4.) Neue Mitglieder werden gebeten, sich innerhalb von drei Tagen nach der Freischaltung kurz vorzustellen. Andernfalls wird der Account aus Sicherheitsgründen wieder gelöscht! - Wenn du etwas postest: denke erst, suche erst, lese erst - poste dann. Orientiere deinen Beitrag am entsprechenden Forum / Thread, wähle einen aussagekräftigen Titel und Eröffnungspost. Strukturiere deine Posts bitte lesefreundlich. Du räumst den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren. Entscheidungen der Administration, der Moderatoren und des Betreibers sind zu akzeptieren. Es gilt das virtuelle Hausrecht des Betreibers. Ein Anrecht auf eine Mitgliedschaft besteht somit nicht. Gesperrte oder gelöschte Mitglieder haben kein Anrecht darauf, dass ihre Beiträge gelöscht werden (ausgenommen private Fotoalben und Tagebücher.) Mehrfachaccounts sind untersagt. Werbung für alles, was mit dem Inhalt des Forums zu tun hat, ist ausdrücklich erlaubt, Werbung anderer Art oder Spam hingegen ist untersagt.